Impressum

Freifunk Lüneburg e.V.
Am Springintgut 51
21339 Lüneburg

Kontakt:
E-Mail: mitmachen@freifunk-lueneburg.de

 

Bankverbindung
Freifunk Lüneburg e.V.
IBAN: DE15240603008536219000
BIC: GENODEF1NBU
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE72ZZZ00001508478

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Ein Gedanke zu „Impressum

  1. Liebe Freifunker,
    ich habe eine technische Frage, weil wir (eine Gruppe in Wulfsen-Garstedt, die die Flüchtlinge in der Wohnunterkunft hier vor Ort begleiten) dafür sorgen wollen, dass sie Zugang zum internet bekommen. Wir würden das gern mit Eurer Hilfe und der Freifunk-Idee tun. Wir wollen aber auch erreichen, dass die Flüchtlinge auch innerhalb ihrer Wohnungen das Netz erreichen können. Die Wohnungen (Container-Bauweise) haben aber so viel Metall, dass das nicht von einem Zugangspunkt außerhalb funktioniert. Deshalb denken wir an eine Powerline-Technik-Möglichkeit innerhalb der Wohnungen/Container.
    Könnt Ihr dazu etwas sagen, ggf. habt Ihr auch Erfahrungen, was die Kosten anbetrifft.
    Ich wollte das gern am Telefon besprechen, aber die hier angegebene Tel.Nr. funktioniert nicht (mehr?!) – deshalb diese mail. Ich ffreu mich ggf. aber auch sehr über einen Rückruf: 0177-412 46 18
    Dank im voraus für die Hilfe und beste Grüße
    Jürgen Dege-Rüger

Kommentare sind geschlossen.