Verein

Freifunk Lüneburg e.V.

Aufnahmeantrag Freifunk Lueneburg e.V.

Sepamandat Freifunk Lueneburg e.V.

Die Lüneburger Freifunk Community hat seit Mai 2014 einen Verein, der den Aufbau eines Freifunknetzes in Lüneburg und Umgebung fördert. Vision ist es zumindest in der mittelalterlichen Innenstadt und in den anderen dicht bewohnten Stadtteilen wie z.B. Kaltenmoor ein flächendeckendes freies Netz zu etablieren. Ein besonderer Schwerpunkt soll hier auf Orten liegen, wo Menschen sich Treffen und zusammenleben. Vernetzt werden sollen neben Privathaushalte, z.B. auch Bars, Cafés, Kirchen, öffentliche und soziale Einrichtungen, Plätze und Parks. Auch im Umland der Stadt soll Freifunk etabliert werden. Temporäre Veranstaltungen wie z.B. das lunatic Festival sollen die Möglichkeit haben ihre Besucher per Freifunk zu vernetzen. Der Verein dient dabei als Förderer der unabhängigen Community. Für diese will er z.B. die Möglichkeit bieten, Nutzungsverträge abschliessen, Infrastruktur zubetreiben, Spenden entgegen zu nehmen und Anprechpartner für Offizielle Stellen und andere Kontaktsuchende sein. Die Freifunk Community trifft sich regelmäßig einmal im Monat.

Für 25 Euro im Jahr kannst Du Mitglied werden und damit die Arbeit von Freifunk e.V. in Lüneburg und Umgebung unterstützen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, daher gibt es auch entsprechende Absatzmöglichkeiten für die Spenden. Einen Aufnahmeantrag findet Du hier. Die Satzung ist online abrufbar.

Wenn Du unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchtest, kannst Du das direkt hier im Formular machen. Die Spenden werden über betterplace.org abgewickelt und Du erhältst eine Spendenbescheinigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.